Feedback

Graz VS Nibelungen

Graz VS Nibelungen Liebe Sabine Madlencnik! Wir haben zwar schon vor den Osterferien unser Radfahrtraining absolviert, die Kinder sprechen aber noch heute begeistert darüber.... Es war wirklich toll! Viel Spaß und Erfolg weiterhin - ich habe euch schon an die nächsten 4. Klassen empfohlen! LG Sabina Egger, VS Nibelungen

VS Ratschendorf, alle Schüler druchgekommen

VS Ratschendorf, alle Schüler druchgekommen Sehr geehrter Herr Madlencnik! Herzlichen Dank für die Zusendung des Gruppenfotos. Wir alle waren sehr begeistert von der Mobilen Radfahrschule. Ihre Radfahrlehrerin ist sehr gut auf die Schüler eingegangen und es war eine tolle Vorbereitung auf die Radfahrprüfung die mittlerweile alle SchülerInnen der VS Ratschendorf erfolgreich abgelegt haben. Mehr davon auf unserer Homepage. Ich hoffe auf eine weitere Zusammenarbeit im nächsten Herbst. Mit freundlichen Grüßen Anita Scheibelhofer

Privatschule OK Graz

Privatschule OK Graz Lieber Herr Madlencnik! 7 Kinder aus der Privatschule OK haben diesen Herbst am Lupu Basiskurs und am Vorbereitungskurs für die Radfahrprüfung teilgenommen. Ich finde es toll, dass gezeigt wurde, wie man einen Helm richtig einstellt, wie die verschiedenen Teile des Fahrrads heißen und wo man kontrollieren kann, ob die Gangschaltung richtig funktioniert. Außerdem finde ich es sehr gut, dass die Kinder die Möglichkeit hatten, ihre Räder durchchecken zu lassen. Durch das Besprechen der Verkehrsschilder und wie man sich den Schildern entsprechend verhält, durch das Trainieren des Ablaufs beim Links- und Rechtsabbiegen, durch das Erklären der Rechtsregel und der Begegnungsregel und natürlich durch das mehrmalige Anwenden des Gehörten und Besprochenen in verschiedenen Parcours im Verkehrsgarten konnten die Kinder ihre Fahrtechnik verbessern und einiges an Sicherheit dazugewinnen. Den Kinder machte das Training viel Spaß und sie gehen jetzt sicher mit einem viel besseren und sichereren Gefühl an die Radfahrprüfung und später ans Fahren im Straßenverkehr heran. Ein Wunsch für die Zukunft: Den Kindern hätte es viel Spaß gemacht und sie hätten sicher auch noch mehr an Sicherheit für Situationen dieser Art dazugewinnen können, wenn sie auch beim 2. Kurs noch einmal die Gelegenheit gehabt hätten, über Hindernisse (wie beim Basiskurs z.B. die Leiter usw.) zu fahren. Danke für alles!
 Mit lieben Grüßen, Barbara Simetsberger

2 Tage in der Volksschule Krummnußbaum

2 Tage in der Volksschule Krummnußbaum Lieber Herr Madlencnik! Ein herzliches Dankeschön für die Bilder! Es waren zwei tolle Tage und die Kinder waren begeistert! Danke! Glg Christine Haider

Radfahrtraining für die Nachprüfung In Graz

Radfahrtraining für die Nachprüfung In Graz Sehr geehrter Herr Madlencnik! Am letzten Freitag, dem 05. September 2014 habe ich meinen Sohn (*) zum Radfahrtraining im Stadtpark bei Ihnen angemeldet. Eine junge Frau namens Maria machte dieses Training mit ihm und ich wollte mich auf diesem Weg nochmals herzlich dafür bedanken. Maria war so engagiert und hat Stefan so mitgerissen, hat das Training so toll und kurzweilig gestaltet, dass die Zeit wie im Flug vergangen ist. Mein Sohn hält sich seither – und ganz speziell bei der Nachprüfung - an Marias Tipps und hat nicht zuletzt ihretwegen mit Bravour bestanden! Dieses Erfolgserlebnis hat Stefan nach dem anstrengenden ersten Schultag nach dem Wechsel ins Gymnasium sehr aufgebaut und diesen Tag als Erfolg abschließen lassen. Gratulation zu solchen Mitarbeiterinnen! Mit lieben Grüßen auch an Maria verbleibe ich ...(*) (Name ist uns bekannt)

VS Schwechat Rannersdorf

VS Schwechat Rannersdorf Sehr geehrter Hr. Madlencnik, ich habe im vorigen Schuljahr mit meiner 4. Klasse einen, der von Ihnen angebotenen Kurse gebucht. Die Kinder waren begeistert! Da ich nun wieder mit einer dritten Klasse starte, möchte ich mit dieser Klasse schon in diesem Schuljahr im Mai oder Juni den Lupu Kurs/Basis Kurs machen. Beim Klassenelternabend waren die Eltern sehr dafür, dass wir rechtzeitig für die Radfahrprüfung zu üben beginnen. Bitte kurz um Info, wie viel der Kurs kostet, wie lange er dauert, … Ich würde dann schon jetzt einen Termin im Frühjahr buchen. Danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen - Gerda Hoberg * VS Schwechat Rannersdorf

VS Graz Sacré Coeur

VS Graz Sacré Coeur Lieber Herr Madlencnik, danke für die Fotos. Alle Kinder die angetreten sind haben den praktischen Teil der Radfahrprüfung bestanden. Danke nochmals für die tolle Vorbereitung. Mit freundlichen Grüßen Ilse Trantin (Elternverein 4. Klasse)

Neue Niederösterreichische Mittelschule Oberndorf an der Melk

Neue Niederösterreichische Mittelschule Oberndorf an der Melk Sg. Hr. Madlencnik! Ich bedanke mich herzlich für die Durchführung der beiden heutigen Kurse durch Hrn. Stix und Fr. Madlencnik! Beide werden als sehr kompetente Kursleiter von uns allen geschätzt! - mfg - HD Helga Moosbauer

VS Eggenberg Schulschwestern

VS Eggenberg Schulschwestern Lieber Herr Madlencnik! Ich bedanke mich auch noch einmal recht herzlich für die tolle Zusammenarbeit und den so engagierten Einsatz ihres Teams! Die Kinder als auch die Eltern waren von beiden Kursen sehr begeistert und ich habe schon tolles Feedback bekommen! Mit lieben Grüßen Lisa- Maria Graf

NMS Eisenerz

NMS Eisenerz Sehr geehrter Herr Madlencnik! Ich möchte mich recht herzlich für die Zusammenarbeit bedanken. Die beiden Damen haben tolle Arbeit geleistet. Den Kindern hat es großen Spaß bereitet. Es war ein gelungener Schultag. Anita Traxler

Kufstein Galerien

Kufstein Galerien Hallo Herr Madlencnik! Vielen Dank für die tollen Fotos. Auch wir möchten uns nochmals für den einwandfreien Ablauf bei Ihrem Team bedanken. Auch Ihnen einen schönen Sommer. Andrea Lenk Center-Office - www.kufstein-galerien.at

VS Stainach

VS Stainach Vielen Dank für das Foto und den gelungenen Vormittag! Michaela Krondorfer - VS Stainach

VS Schönau Graz

VS Schönau Graz Sehr geehrter Herr Madlencnik! Danke für diese tollen Stunden. Den Kindern und mir hat es sehr viel Spaß gemacht und wir haben viel gelernt. LG M. Zanini - VS Schönau Graz

VS Sankt Margarethen

VS Sankt Margarethen Guten Tag! Wir konnten heute bei Schönwetter die tolle Radfahrschule abhalten. Danke an Ihr nettes Team, es war wieder großartig! Großes Lob:-) Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr. Mit freundlichen Grüßen Elke Leopold

VS Neulengbach

VS Neulengbach Lieber Herr Stix! Bei der heutigen Fahrradprüfung haben alle 47 Kinder, die angetreten sind, bestanden. Herzlichen Dank für die Vorbereitung. Ich würde gerne im nächsten Jahr wieder mit der Fahrradschule die Vorbereitung zur Radlprüfung machen. Liebe Grüße Birgit Niedler

VS Frojach-Katsch

VS Frojach-Katsch Vielen Dank für die Fotos. Das waren sehr lehrreiche Stunden. lg Brigitte Kollau - VS Frojach-Katsch

"Große Schützen Kleine" - Jubiläum Graz

Lieber Werner! Vielen lieben Dank. Es ist an uns, euch für die tolle Mithilfe zu danken! Es war uns eine Freude, euch bei diesem, wunderbaren Tag bei strahlendem Sonnenschein und rund 400 BesucherInnen mit dabei zu haben. Alles Liebe, Sabine Distl GROSSE SCHÜTZEN KLEINE Auenbruggerplatz 49 8036 Graz

Fest für Kinder - AUVA Radfahrparcours

Fest für Kinder - AUVA Radfahrparcours Sehr geehrter Herr Lippitsch, lieber Herr Madlencnik, das Fest für Kinder zum Thema „Kind & Verkehr“ im Rahmen des 30 Jahr Jubiläums von GROSSE SCHÜTZEN KLEINE war ein voller Erfolg! Wir bedanken uns bei Ihnen ganz herzlich für die Mitgestaltung des Tages durch den AUVA-Radfahrparcours. Kinder & Eltern waren von dem Angebot und der freundlichen und kompetenten BetreuerInnen begeistert. Nochmals vielen Dank und mit den besten Wünschen Ihr Michael Höllwarth und Gabriele Blaschitz GROSSE SCHÜTZEN KLEINE Auenbruggerplatz 49 8036 Graz

max.center Wels

max.center Wels Liebes Team der mobilen Fahrradschule, vielen Dank für die tollen Fotos. Ich werde diese gleich auf unsere Homepage stellen. Auch wir möchten uns an dieser Stelle für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Es war eine Freude, Sie wieder bei uns im max.center Wels gehabt zu haben. Liebe Grüße, MMag. Doris Kurfner Marketing max.center www.maxcenter.at

Volksschule St. Oswald NÖ

Volksschule St. Oswald NÖ Herzlichen Dank! Ich habe bereits Text und Foto an die NÖN weitergeleitet und noch einige Ihrer Fotos zu den unseren auf der Homepage hinzu gefügt. Kinder und Lehrerinnen waren wieder begeistert von der Mobilen Radfahrschule. Vielen Dank und ein schönes Wochenende, Beate Wimmer-Foramitti

ECE Kapfenberg

ECE Kapfenberg ece Sommer 2013 - Sehr geehrter Herr Madlencnik, wir bedanken uns bei Ihnen recht herzlich für Ihre mobile Radfahrschule beim ece-Sommerfest und die dadurch entstandene Bereicherung. Viele Dank auch , für die übersendeten Fotos der Volksschulen Kinder per E-Mail. Mit freundlichen Grüßen Mag. Marion Schgula - ece Einkaufs Centrum Kapfenberg GmbH

VS Ramsau am Dachstein

VS Ramsau am Dachstein Lieber Werner! Danke für diese tolle Einrichtung. Es tut mir so leid, dass ich vorige Woche keine Zeit hatte, dir bei der Arbeit zuzusehen… Ich habe spitzenmäßige Rückmeldungen darüber bekommen. Liebe Grüße und danke noch für die Fotos, VDIR Eva Frauscher VS Ramsau/Dachstein

Josef Krainer VS Gai

Josef Krainer VS Gai Wir bedanken uns für die Übermittlung der Fotos und für den Textbaustein! Es war eine tolle und wichtige Veranstaltung! Mit lieben Grüßen, die Kinder der 3. und der 4. Klasse mit ihren Lehrerinnen der Josef Krainer VS Gai

Bike-Expo eybl Graz / Megastore 2013

Bike-Expo eybl Graz / Megastore 2013 Sehr geehrter Herr Madlencnik! Danke für die Bilder. Auch ich möchte mich für den hervorragenden Einsatz bei unserer Bike-Expo in Graz ganz herzlich bedanken!! Mit sportlichen Grüßen / With best regards Stefan Petritsch Abteilungsleiter eybl Graz / Megastore www.eybl.at

VS Aich-Assach 2013

VS Aich-Assach 2013 Liebe Dina! Lieber Werner! Danke für die Fotos und den Begleitbrief. Es haben alle Kinder die Radfahrprüfung bestanden, das hatten wir schon lange nicht mehr! Die Übungen haben ihnen wirklich wieder viel gebracht. Nochmals danke für eure Arbeit! Liebe Grüße Brigitte Stocker

VS Zeillern 2013

VS Zeillern 2013 Herzlichen Dank für die netten Fotos. Kinder, Lehrerinnen und auch Eltern weren begeistert von diesem lehrreichen Vormittag! Lg Karin Labenbacher VD der VS Zeillern

Radfahrtag der HS Pischelsdorf 2013

Radfahrtag der HS Pischelsdorf 2013 „Jo, mir san mit´m Radl do…!“ Radfahrtag der HS Pischelsdorf für alle 1. Klassen 54 Fahrräder samt Helmen warteten am Dienstag, 16.4. am Pischelsdorfer Badparkplatz schon vor 7.30 Uhr auf ihren Einsatz: Seit über zehn Jahren veranstaltet die Hauptschule für alle ersten Klassen diese Radfahraktion im Rahmen des steirischen Sicherheitspasses. In drei verschiedenen Stationen ging es den gesamten Vormittag rund um´s Radln und das mit jeder Menge Action. „Mia foahrn heit, bis da Hintern brennt“, war von einem Schüler zu hören. Herr Werner Madlencnik und seine Mitarbeiterin von der mobilen Radfahrschule aus Schladming checkten alle Räder auf Fahrtauglichkeit und trainierten die Fahrsicherheit anhand verschiedener Parcours. „Schön, dass es jedes Jahr die Möglichkeit dieses Radtages gibt. Man kann Verkehrssicherheit nicht oft genug trainieren“, betonte Herr Madlencnik. Zwei Polzisten der örtlichen Polizeidienststelle wiederholten mit den Kindern Abbiegeverhalten und Vorrangregeln an verschiedenen Straßenabschnitten und zeigten sich sehr zufrieden mit der Disziplin der SchülerInnen. Am Soccer- und Skaterplatz sorgte Roland Auferbauer aus Graz für volle Action mit verschiedenen Bikespielen im Gelände, die jede Menge Mut, Überwindung, Ehrgeiz und natürlich Spaß abverlangten. Dank des herrlichen Wetters, der riesigen Motivation aller SchülerInnen und der tollen Mitarbeit vieler KollegInnen und MitveranstalterInnen kann die Organisatorin Frau Dipl.Päd. Sonja Wentz-Temel nur von einem sehr erfolgreichen, lustigen Tag sprechen und die SchülerInnen guten Gewissens mit den Rädern auf die Straße „entlassen“.

Volksschule Tillmitsch 2013

Volksschule Tillmitsch 2013 Vielen Dank für die Fotos und die lehrreichen Stunden am Vormittag! Mit lieben Grüßen, Marlene Weiß im Namen der VS Tillmitsch

GigaSport Radtage Graz 2013

GigaSport Radtage Graz 2013 Hallo Werner! Vielen Dank für die Fotos und die professionelle Durchführung! Es war ein voller Erfolg! Liebe Grüße Johann Nager KASTNER & ÖHLER Warenhaus AG Event Manager

Europäische Mobilitätswoche 2012

Europäische Mobilitätswoche 2012 Lieber Werner! Vielen Dank für die Fotos. Ein großes Dankeschön auch an dich und deinem Team, für die gute Betreuung der Kinder vor Ort . Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit. Liebe Grüße, Nina _______________________________________ Landentwicklung Steiermark Mag. Nina Sulzenbacher ***** Nachhaltigkeitskoordination WM 2013 Schladming 2030 GmbH

MuseumsCenter - Kunsthalle Leoben

MuseumsCenter - Kunsthalle Leoben Sehr geehrter Herr Madlencnik, danke für die netten Fotos. Vielen lieben Dank auch für die gute Organisation und die Tipps. Wir werden sicherlich darauf zurück kommen. Mit freundlichen Grüßen Mag. Susanne Leitner-Böchzelt * Leiterin des MuseumsCenters |Kunsthalle Leoben ***** RADKULT gestern | heute | morgen

Special Olympics Familientage

Special Olympics Familientage Liebes Team der MOBILEN RADFAHRSCHULE, vielen herzlichen Dank für die extra nette Betreuung unserer TeilnehmerInnen, die Zusendung der Bilder und eure großartige Unterstützung im Rahmen der Familientage 2012. Auch wir freuen uns auf zukünftige Zusammenarbeit. Besten Dank nochmals! LieGrü, Nina ***** Special Olympics Österreich

VS Kirchschlag

VS Kirchschlag Sehr geehrte Herren Werner Madlencnik und Michael Stix! Sie haben in der letzten Schulwoche bei uns in Kirchschlag einen Radfahrsicherheitskurs abgehalten. Das Wetter war leider sehr schlecht, trotzdem hat es den Kindern großen Spaß gemacht. Uns Lehrerinnen hat es ebenfalls sehr gefallen und wir sind sicher, dass die Kinder viel gelernt haben. Besonders interessant fanden wir die Vollbremsung und das rasche Wegfahren nach einem kurzen Stop. Herzlichen Dank für die Fotos! Mit lieben Grüßen aus dem Waldviertel Maria Redlberger

VS Münchendorf

VS Münchendorf Es war super! Die beiden RadfahrlehrerInnen waren sehr engagiert und haben sogar "Überstunden" gemacht, damit wirklich alle KK alles beherrrschen. Vielen Dank! Ich werde jedenfalls ab nächstem Jahr einen Aufbaukurs (1.- 4.Kl.) durchziehen. Danke für die Fotos - kann unsere beisteuern: www.vsmuenchendorf.ac.at unter Events gibt es ein Webalbum mit 147 Fotos! LG SW

VS Frankenfels

VS Frankenfels Vielen Dank für die Fotos. Alle Kinder und Lehrer waren von dem Workshop begeistert. Die Kinder lernten von Profis ihr Rad zu beherrschen. Sie werden sicher mit uns wieder rechnen können. Einen schönen Sommer und alles Liebe Helga Pögner

HS Pöllau

HS Pöllau Sehr geehrter Herr Madlencnik! Danke für die Fotos und die gut gestaltete Einheit für unsere Kinder. Für das nächste Jahr planen wir wieder die Radfahrschule mit ein, außerdem sind wir auch mit dem "Steirischen Sicherheitspass" mit dabei. - LG Hermann Auerbäck

KFV Wien

KFV Wien Hallo Werner, liebes Team der MOBILEN RADFAHRSCHULE! Vielen Dank für die Fotos und die super Zusammenarbeit! Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV ) / Dr. Robert Bauer Bereich Forschung und Wissensmanagement

Ökoregion Kaindorf

Ökoregion Kaindorf Liebes Radfahrschul-Team! Herzlichen Dank für die Fotos und vor allem auch für die gute Betreuung! Wäre super, wenn Ihr nächstes Jahr wieder dabei sein könntet. Termin: 12./13. Juli 2013 --- LG Joachim Ninaus Ökoregion Kaindorf Geschäftsführer Web: www.oekoregion-kaindorf.at

VS Rohr am Gebirge

VS Rohr am Gebirge Sehr geehrter Herr Mag. Stix! Vielen Dank für die Fotos, die sie mitgeschickt haben. Mir hat der Vormittag sehr gut gefallen, weil es wirklich praxisbezogen und auch anschaulich war. Dass das Wetter nicht mitgespielt hat, lag nicht in unserer Hand, doch hat das den Spaß der Kinder doch sehr gemindert. Vielleicht gäbe es für ein nächstes Mal die Möglichkeit, einen Ersatztermin auszumachen. Nichtsdestotrotz war es lehrreich und wichtig, aber auch lustig. Da ja die ganze Schule heuer teilgenommen hat, würde es sich vielleicht anbieten, zumindest ein Jahr Pause zu machen. Im darauffolgenden Jahr werde ich die Eltern beim Klassenforum fragen, ob wieder Interesse besteht. Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit bis zum nächsten Wiedersehen. - Marianne Koberstein

SPZ Purkersdorf

SPZ Purkersdorf Zunächst danke für das tolle Foto! Was hat Ihnen am Radfahrtraining gefallen? * sowohl inhaltlich, als auch die Rahmenbedingungen haben sehr gut für unsere Kinder gepasst. unser Radfahrlehrer ist sehr auf die Bedürfnisse und Besonderheiten unserer Kinder eingegangen, war geduldig, fachlich sehr kompetent und fand rasch Zugang zu unseren Schülern! TOP!!!!! Was können wir noch verbessern? * Für unsere Kinder war der Kurs so wie er war perfekt! Beabsichtigen Sie, uns auch im nächsten Jahr in Ihre Schule einzuladen? * Ja !!! Liebe Grüße Raphaela Fasching

VS Murau

VS Murau Lieber Herr Madlencnik, trotz des regnerischen Wetters, das man sich ja leider nicht aussuchen kann, waren wir wieder sehr begeistert vom Training mit der Mobilen Radfahrschule. Herzlichen Dank auch für die Bilder! Im nächsten Jahr werden wir aussetzen, da heuer erstmalig die dritten und vierten Klassen teilgenommen haben, aber 2014 wollen wir auf alle Fälle wieder Ihre Dienste in Anspruch nehmen. Mit freundlichen Grüßen Sabine Koller

VS Schäffern

VS Schäffern Diese Aktion bereitete den Kindern sehr viel Spaß. Dadurch wurden die Kinder sicherer im Umgang mit den Rädern. In lustbetonter Weise wurde Wissen vermittelt und das Können gefestigt. Das war natürlich sehr hilfreich in Hinblick auf die Radfahrprüfung, die dann auch alle Kinder der 4. Schulstufe bestanden. Danke der Instruktorin. Ich freue mich schon auf das nächste Mal, wenn es heißt: Die Mobile Radfahrschule findet statt! Mit freundlichen Grüßen Helga Zingl

VS-BIPS-Krones

VS-BIPS-Krones Liebes Rad-Team! Liebes Radfahrteam! Wir hatten heute sehr viel Spaß und durften dank Ihrer Trainer tolle Übungen kennenlernen! Die Kinder und wir (das Team der VS-Krones) waren schwer begeistert! Danke an Dominique und Christoph für das Engagment & die Motivation! Liebe Grüße Andrea, Sigrid & Rita!

Österreichisches Jugendrotkreuz Bezirksleitung Weiz I + II

Österreichisches Jugendrotkreuz Bezirksleitung Weiz I + II Im Rahmen der Mehrphasenausbildung findet auch ein Erste-Hilfe-Workshop statt. Dieser ist kein eigenständiger Erste-Hilfe-Kurs. Er gibt einen Überblick über notwendige Erste Hilfe Maßnahmen und bietet einen Anreiz, sich in Fragen der Ersten Hilfe aus- und weiterzubilden. Das Österreichische Jugendrotkreuz stellt für diesen Workshop für die Kinder eine oder einen Lehrbeauftragten zur Verfügung. Die Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für Steiermark, Abteilung – Verkehrserziehung, mit Herrn Direktor Karl Ederer und der Mobilen Radfahrschule, Herrn Werner Madlencnik und den einzelnen Schulen funktioniert hervorragend und hat sich im Laufe der Jahre schon sehr gut eingespielt. Wir können diese Aktion in dieser Form nur weiter empfehlen. Mit freundlichen Grüßen Dir. Elisabeth Klammer, e.h. Dir. Michael Gruber, e.h.

FH JOANNEUM

FH JOANNEUM Liebes Team! Es war genial! Unsere Kinder - aber auch unsere BetreuerInnen - schwärmten in den höchsten Tönen! Vielen lieben Dank für den coolen Vormittag und für die beigefügten Fotos!!! Mit freundlichen Grüßen, Barbara Porotschnig PR & Marketing - FH JOANNEUM

Landespolizeikommando für Steiermark Landesverkehrsabteilung

Landespolizeikommando für Steiermark  Landesverkehrsabteilung Betreff: Mehrphasenausbildung für Radfahrer an Hauptschulen und allgemein bildenden höheren Schulen in der Steiermark Im Sinne der Verkehrssicherheit für unsere jungen Verkehrsteilnehmer wäre die Mehrphasenausbildung für Radfahrer an Hauptschulen und allgemein bildenden höheren Schulen in der Steiermark eine Möglichkeit die Mängel in der Theorie und in der Praxis durch gezielte theoretische Einheiten und praktischen Übungen mit dem eigenen Fahrrad in Bezug auf die Sicherheit im Straßenverkehr für diese „neuen“ Radfahrer zu beheben. Nach der Radfahrprüfung in den Volksschulen wird sehr oft auf den persönlichen Schutz beim Radfahren durch das Tragen eines Helms verzichtet. Auch in der Praxis werden Mängel beobachtet die schlussendlich oft zu folgenschweren Unfällen führen. Um dies zu verhindern, wäre diese Mehrphasenausbildung, die durch den Landesschulrat für Steiermark vorgestellt wurde, aus unserer Sicht zu unterstützen. Der Leiter der Landesverkehrsabteilung i.V. Obstlt. Prasch Manfred e.h.

HS Gamlitz

HS Gamlitz Radprofis durch Sicherheit Im Rahmen des Workshops „Mehrphasenausbildung für Radfahrer“ kamen am 18.Mai die Schüler der 1.Klassen der HS Gamlitz mit dem Rad zur Schule. In einem Intensivradkurs erlernten die Schüler Techniken und Know-how, um sowohl Sicherheit als auch Fahrspaß zu erhöhen. Ein Bike-Check fand auch statt. Danach fuhren die Schüler zur Feuerwehr, wo ihnen Herr DIRNBERGER dankenswerterweise an einem Feuerwehrauto demonstrierte, dass es bei allen Fahrzeugen Tote Winkel gibt. Die Spritztour mit dem Feuerwehrauto war einmalig. Herr VOLLMEIER von der Gemeinde Gamlitz übte überaus souverän Erste Hilfe Maßnahmen mit ihnen und das Verhalten in Unfallsituationen. Der Tag war lustig, aber vor allem sehr lehrreich!

VS Nestelbach

VS Nestelbach Regionalzeitung "Kulmrundschau" Radfahren In der 4. Klasse Volksschule können die Schüler die Radfahrprüfung machen. Dafür müssen sie eine schriftliche und eine praktische Prüfung ablegen. Damit die Schüler gut auf den Straßenverkehr vorbereitet werden, besuchte uns im April die „Mobile Radfahrschule“. Die Schüler erfuhren alles über die richtige Ausrüstung und konnten auch ihre Geschicklichkeit und ihr Fahrkönnen in verschiedenen Übungen testen. Es machte allen großen Spaß! Dipl. Päd. Susanne Strallhofer

HS Zeltweg

HS Zeltweg "Dieser Tag hat den SchülerInnen viel Spaß und Freude bereitet. Laut ihren Aussagen fühlen sie sich nun wieder viel sicherer im Straßenverkehr. Einhellige Meinung der SchülerInnen: 'Dieser Tag war super!'" Dir. Rudolf Muhrer

HS1 Schladming

HS1 Schladming Im Schulprogramm der HS1 Schladming ist der Radfahrsicherheitstag mit der "Mobilen Radfahrschule" ein fixer Bestandteil in der Ausbildung der Schüler. Das Lehrerteam der HS1 Schladming mit der Schulleitung sind von der Qualität der Ausbildung durch die "Mobile Radfahrschule" überzeugt. OSR HD Karl Müller

VS Aich-Assach

VS Aich-Assach Die Radfahrprüfung ist nicht mehr weit, also war es wieder Zeit für die Mobile Radfahrschule. Mit Werner Ebenbauer hatten die Kinder jede Menge Spaß und das trotz nicht aufhören wollenden Nieselregens. Nach den Geschicklichkeitsübungen, den Anleitungen zum richtigen Umgang mit dem Fahrrad und wichtigen Sicherheitstipps folgte noch ein Fahrradcheck. Als Belohnung gab es dann eine Urkunde über den absolvierten Lupukurs für jedes Kind. "Übungen, welche im Lupukurs gemacht werden, und alles, was ihr von der Mobilen Radfahrschule den Kindern in diesem Kurs erklärt, ist für diese ungemein wichtig und bringt ihnen in jedem Fall sehr viel. Darum ist es uns so wichtig, dass wir, mit Unterstützung der Eltern, die Radfahrprüfung mit euch vorbereiten dürfen!" * Brigitte Stocker - Volksschule Aich-Assach

HS Mariazell

HS Mariazell Am 1. Juli nahmen die 2a und die 2b Klasse der HS Mariazell an einem Sicherheitscheck der „Mobilen Radfahrschule“ teil. Sowohl der theoretische als auch der praktische Bereich dieser Überprüfung war für die SchülerInnen eine „ total coole Sache“. Das richtige Verhalten als verantwortungsvolle und pflichtbewusste Verkehrsteilnehmer wurde von den Referenten in hervorragender Weise an die Schüler herangebracht. Ein interessanter und lehrreicher, mit tollen Praxisbeispielen ausgestatteter Vormittag verging für die SchülerInnen wie im Flug und stärkte die Selbstsicherheit und das Verantwortungsbewusstsein der jungen Verkehrsteilnehmer. *Dipl.Päd. Ingrid Knoll (Klassenvorstand 2a)

HS Oberzeiring

HS Oberzeiring Hallo Martin! Die Fotos sind ganz toll geworden und sind auch schon auf unserer Schulhomepage gelandet. http://www.hs-oberzeiring.at/divers2.htm ! Die Schüler sind heute ins Burgenland abgereist und werden wohl alles Erlernte gut umsetzen können. Die Begeisterung war auf jeden Fall enorm und die Idee einen Fortsetzungskurs zu machen hat voll eingeschlagen (sie wollten diesen auch gleich noch im jetzigen Schuljahr anhängen, ...). Nochmals herzlichen Dank, Uli

HIB Liebenau

HIB Liebenau Lieber Werner! Die RadfahrlehrerInnen haben bei der Mehrphasenausbildung an unserer Schule hervorragende Arbeit geleistet. Vielleicht gibt es im nächsten Jahr ein Wiedersehen. Vielen Dank und liebe Grüße Martina Holper

Mobile Radfahrschule - Kontakt / Impressum Logo digitALPS digitALPS
Kinder

Partner

Easy Drivers

Dare2B

Verkehrsressort Land Steiermark

Stadt Graz

Stadt Graz

AUVA

Kuratorium für Verkehrssicherheit

Landesschulrat für Steiermark